Technische Hilfsmittel müssen nicht teuer sein



Technische Hilfsmittel sind ja heutzutage in keiner Sportart mehr wegzudenken. Ob die herausragend gute Golf-Shot App fürs Handy oder der virtuelle Golfplatz für daheim, im Golf ist alles erlaubt und fast nichts zu teuer. Im Trainingsbereich gibt es inzwischen auch (fast) nichts mehr, was es nicht gibt. Von der Putting-App bis hin zum Scope fürs Handy. Alles nur eine Frage des Geldes.

Ob immer alles wirklich Sinn macht oder den Golfschüler besser macht, sei mal dahin gestellt und ein ganz eigenes Blogbeitrag-Thema. Ich habe heute im Training die Erfahrung gemacht, dass nicht immer alles hochgradig technisch oder gar teuer sein muss.  

Der Schläger zieht durch das Gummiband gefühlt immer nach innen
Das Gummi zieht den Schläger und sollte beim Rück- und Durchschwung immer gespannt sein. Es sollte mir helfen, im Durchschwung die richtige Endposition zu finden. 
Durchschwung, noch stark ausbaufähig
Und gleichzeitig auch ein Gefühl dafür vermitteln, wie es sich anfühlt. Einfaches Gerät, für einen relativ schmalen Taler (Billy meint „Peanuts“) und dennoch mit großer Wirkung. Fragt sich nur, ob ich das Gefühl auch dauerhaft in meinen Schwung eingebaut bekomme, sprich, ob ich das auch tatsächlich etablieren werde. Davon gehe ich aus, genauso, wie ich nach inzwischen vier Trainerstunden denke, dass mein Schwung schon jetzt viel besser ist und ich einen ersten kleinen Schritt in die richtige Richtung getan habe. Für die nächsten Schritte bleiben mir noch 16 Trainerstunden und verschiedene andere Übungen, die ich auch zu Hause umsetzen kann. Vom Hintern an der Schreibtischkante bis hin zum Durchschwung über den Busch. Ich werde alles geben, damit ich im März tatsächlich meinen Schwung umgestellt und deutlich verbessert haben werde. 
Gatow, im leichten Frostzustand. ich liebe es, auch wenn man nicht spielen darf
Und euch werde ich weiterhin regelmäßig auf dem Laufenden halten, denn selbst wenn der Frost kommt, kann man beim Trainer Indoor üben. 
Nur Golf findet man natürlich auf

              und        

und jetzt auch im Programm von 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.